Sitzkonsole WJ, Auspuff

MachineHead
Beiträge: 2
Registriert: Mi 8. Jul 2020, 20:48
Meine Fahrzeuge: Jeep Grand Cherokee WJ 4,7 V8 MY 1999

Sitzkonsole WJ, Auspuff

Beitragvon MachineHead » Mi 8. Jul 2020, 20:54

Servus Gemeinde,
nachdem ich mir wieder einen WJ eingefangen hab, sind auch ein paar Kleinigkeiten zu machen (und Gott sei Dank wirklich nur Kleinigkeiten)...

Ich hatte schon mal einen, kann mich aber nicht erinnern, dass ich da so nah am Lenkrad gesessen wäre :think:
Sitzverstellung funktioniert, soweit ich das beurteilen kann, fährt genauso weit zurück wie der Beifahrersitz.
Weiß jemand, ob es da Verlängerungen für die Sitzkonsole gibt?

Und: er ist zu leise :-)
Mein letzter V8 war ein Ram und ich hör ja nicht mehr so gut :yeah
Irgendjemand Tipps für (legale) Anpassungen?

Thanx, Tom

Benutzeravatar
ggie1
Beiträge: 22
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 16:59
Meine Fahrzeuge: Jeep ZG 5.9 LX
Jeep TJ Rubicon
Wohnort: Graz

Re: Sitzkonsole WJ, Auspuff

Beitragvon ggie1 » Do 9. Jul 2020, 12:01

Zu Deiner Frage 1 kann ich nicht viel beitragen - nur soviel, dass ich in unserem seinerzeitigen WJ mit meinen 185 cm immer ganz gut gesessen bin, aber wohl ganz hinten! :think:

Zur Auspufffrage: Legal isses grundsätzlich immer dann, wenn die typisierten Geräuschemmissionswerte eingehalten werde! Anders als bei zB. deutschen Autos verfügen die Amis über keine KBA-Nummer auf ihren Teilen, sodass Du da theoretisch beim Auspuff frei wärst in Deiner Wahl, der Lärmpegel muss halt einer Überprüfung standhalten. Ich hatte in den letzten 12 (Jeep-)Jahren aber nie eine. Pickerlüberprüfungen und Polizeikontrollen ja, aber da hat kein Hahn gekräht - ist halt ein Ami-V8, der gehört so...!

Die meisten Auspuffumrüster setzen (zu Recht!) auf Flowmaster - wenn's schön klingen soll ohne übermäßig Deine und die Nerven Deiner Nachbarn zu strapazieren, dann greif zum "50 SUV" (heißt jetzt glaube ich "50 Deltaflow"), wenn man's ein bisschen heftiger mag, kann's auch ein "Super 44" oder "Super 40" sein! :wink:

Gutes Gelingen! :dance:


:winke: , ggie1
ZG 5.9 LX, 04/1998, 144 tkm (02/2020), Black, FM Super 40, 2" BB, EBC, JKS-PHS, OME LD, 265/70-16 AT², 50-er SPV, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 46 tkm (02/2020), Black, Vollleder, 3" K&S, 285/75-16 STT, JKS-QD, Stahlhalbtüren, RB3, HT, ST

Frido
Beiträge: 11
Registriert: Di 11. Feb 2020, 12:55
Meine Fahrzeuge: Jeep Grand Cherokee 5,2 mit 3" Fahrwerk. Jeep Cherokee 4,0 mit 2,5" Fahrwerk. Jeep CJ5 stock.

Re: Sitzkonsole WJ, Auspuff

Beitragvon Frido » Fr 10. Jul 2020, 11:57

Ich hab bei meinem ZG den Flowmaster 40 oder 44. den leiseren von den beiden. Kling gut und auch auf Langstrecken auszuhalten. :winke:
kein Alkohol ist auch keine Lösung!


Zurück zu „Grand Cherokee, Commander“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste