Motor WJ 4.0

Magnum
Beiträge: 13
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 01:08
Meine Fahrzeuge: Yps in Ral 8020 "Sold"
GC 4.0 aus 95
Wohnort: 3631

Motor WJ 4.0

Beitragvon Magnum » So 3. Jan 2021, 20:45

Grias euch und olas guate im neuen. :up:

Frage: is der Motor 4.0 im WJ was ja recht selten is ident mitn 4,0 vom ZG?

Benutzeravatar
ggie1
Beiträge: 30
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 16:59
Meine Fahrzeuge: Jeep ZG 5.9 LX
Jeep TJ Rubicon
Wohnort: Graz

Re: Motor WJ 4.0

Beitragvon ggie1 » Mo 18. Jan 2021, 17:56

Der Motor selbst an sich ja - XJ,TJ, ZJ, WJ!

Steuergeräte unterscheiden sich natürlich, ebenso VTG und ATG!

Auch ein (den Umständen entsprechend) frohes 2021! :?


:winke: , ggie1
ZG 5.9 LX, 04/1998, 145 tkm (12/2020), Black, FM Super 40, 2" BB, EBC, JKS-PHS, OME LD, 265/70-16 AT², 50-er SPV, Privacy
TJ Rubicon, 08/2005, 46 tkm (12/2020), Black, Vollleder, 3" K&S, 285/75-16 STT, JKS-QD, Stahlhalbtüren, RB3, HT, ST


Zurück zu „Grand Cherokee, Commander“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast